Kosten

Gesetzliche Krankenkassen bezahlen auch weiterhin Festbeträge – diese liegen je nach Krankenkasse zwischen 650,00 € pro Ohr bis zu 720,00 € pro Ohr. In diesem Bereich sind auch Versorgungen ohne Eigenanteil* realisierbar. (* bei Vorlage einer Ohrenärztlichen Versorgung – ausgenommen 10,00 € gesetzliche Zuzahlung)

Bei Privatversicherungen ist die Höhe des Zuschusses sehr unterschiedlich. Dieser kann von Festbeträgen bis hin zur individuellen Kostenübernahme reichen. Informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung.

Für Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen bieten wir eine Palette von Markenhörgeräten für eine gesetzliche Zuzahlung von 10,00 € an. Dabei legen wir trotz der günstigen Preise Wert auf ausgereifte Technik und Qualität! Für technisch ausgefeilte und kosmetisch besonders ansprechende Geräte muss der Differenzbetrag selbst aufbezahlt werden. In jedem Fall entscheiden Sie selbst, welches Gerät Sie erhalten.

    


Oticon Como www.oticon.de